Startseite
  Archiv
  Über mich
  LOLA
  CHANCE
  MAYA
  KELLY
  Solana & Damita
  Bübe
  Lexi & Gleini
  Fische
  Pferde
  Videos
  Fotos
  Meine Tierengel
  Sprüche
  Celinas Geschichte
  Bilder
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Links
  LOLA FOTO SHOW
  Video über Pitbulls
  Podenco-SOS
  Tteam Deutschland
  Linda Tellington Jones
  Tierhilfe Süden
  Louis Dog
  Pampered Puppy
  Glamour Dog
  Hundehimmel
  Windhundehalsbänder
  Petsnature
  Galgos in Not
  Lola´s Züchter
  Gesunde-Hunde-Forum
  Hunderassen
  Chihuahua-Forum


http://myblog.de/my.animales

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
PFERDE

Kissi, Englisches Vollblut
Zum ersten mal bin ich sie geritten da war sie 2jährig also fast noch ein Baby.Mein Lieblingspferd war damals aber Baby in Red die aber leider verkauft wurde.Kissi bin ich nur ungern geritten weil sie extrem hibbelig war und wegen allem und jedem erschrocken ist. Sie gehörte Wolfgang dem Trainer und da sie als Rennpferd nicht so der Burner war wollte er sie verkaufen, bzw. er musste weil er es sich nicht leisten konnte. Nicki und ich wollten sie dann kaufen, aber Nickis Eltern hatten nicht mitgespielt, so hab ich im Juli/03 sie zumindest zur Hälfte gekauft und mir mit dem Trainer geteilt.
Leider konnte ich sie nicht ganz übernehmen, deshalb hatte ich sie nur ein halbes Jahr. Ich bin nun nicht mehr in dem Stall und weiss gar nicht was mit ihr passiert ist...
Image Hosted by ImageShack.us
Peti, Shetland Pony, geb. 28.4.91
Das Geburtsdatum habe ich ihr gegeben da sie keines hatte :0)
Als ich 13 war bin ich auf die Rennbahn gekommen und war anfangs aber in einem Rennstall.Meine Schwester ist dann immer in den Ponystall nebenan gegangen und hatte dort viiiel mehr Spass als ich in meinem Stall. Also bin ich auch zu den Ponys gewechselt :0)) Es gab dort 4 Ponys wovon zwei aber gemietet waren, zur Auswahl standen also Peti und der alte Chou-Chou. Es gab viele Mädls in dem Stall und ums reiten wurde sich fast geprügelt :0)) Also bin ich anfangs nur einmal wöchentlich geritten. Später hab ich sie dann die meiste Zeit gemietet (wenn ich das Geld hatte) damit niemand anderes sie reiten konnte :0)) Das konnte ich nämlich gar nicht leiden, vorallem wenn Kinder kamen die null reiten konnten und Petis Maul danach blutig gerißen war. Ich bin die meiste Zeit mit Halfter, Hackermore oder Bandle geritten das ging genauso gut wie mit Gebiß. Ich hab Peti "Pfoti" und "dreh dich im Kreis" beigebracht, man musste mit Leckerlis nur bißchen bei ihr aufpassen weil sie schon auch mal richtig böse werden konnte :0)) Am Schluss wo ich zu schwer für sie geworden bin, hab ich ihr oft das Geschirr drauf gemacht und bin so hinter ihr hergelaufen :0)) Leider hatten wir keinen passenden Wagen, deshalb hab ich mich manchmal mit Inlineskates an sie dran gehängt, ganz schön leichtsinnig so im nachhinein :0)) aber ist nie was passiert.
Im Januar/03 wollte ich sie eigentlich kaufen, einfach nur damit sie eben von den vielen Kinder verschont wird, ich hatte sie schon angezahlt aber der Besitzer wollte den Kauf rückgängig machen und ich war so dumm und hab eingewilligt.
Naja noch hab ich die Hoffnung nicht aufgegeben das ich sie doch noch bekommen werde, ich habs ihr ja eigentlich versprochen!
Image Hosted by ImageShack.us
Peti hübsch gemacht :0)
Image Hosted by ImageShack.us
Jimmy, ihn bin ich zum Schluss immer geritten da er doch ein Stückchen größer war als Peti.
Als er im Stall als Ersatz für Stella ankam war er echt schlimm.
Nur gestiegen und geschlagen, er konnte wirklich gar nichts.
Ca. ein Jahr später hab ich ihn dann ein paar Monate lang gemietet, ich bin ihn fast jeden Tag geritten und am Schluss hätten wir auf einem A Tunier starten können, er hat sich echt gut entwickelt, hat richtig Spass mit ihm gemacht.
Image Hosted by ImageShack.us
Jimmy
Image Hosted by ImageShack.us
Peti
Image Hosted by ImageShack.us
Nicki, Jimmy,Lucy, Stella, Peti, Jaquline
Image Hosted by ImageShack.us
Peti, Stella, Chou-Chou (gestorben mit 35 in der Pferdeklinik wo er das letzte Jahr gelebt hat, da Osman ihn einschläfern lassen wollte) Lucy
Image Hosted by ImageShack.us
Sabrina mit Peti
Image Hosted by ImageShack.us
Stella, bin ich nur ein paar mal geritten, die war mir eindeutig zu schwierig :0) Sie hatte einen total verbeulten Rücken von einem früherem Kutschenunfall das war wahrscheinlich auch der Grund warum sie so leicht erschrocken und durchgegangen ist. Sie hat mit 17 dann zum husten angefangen und sollte zum Schlachter da sie für Osman nicht mehr brauchbar war. Nicki hat sie ihm für 250 Euro abgekauft und nach Halbergmoos zu einer Bekannten in Stall gestellt wo sie nun ihr Gnadenbrot kriegt.
Image Hosted by ImageShack.us



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung